Seit 13 Jahren
Fahrende Modellautos auf der Anlage mit der automatischen Abstandsteuerung
14000
verkaufte Decoder
14000
Direkt zum Seiteninhalt

Kupferlackdraht

Praxis > Material/Werkzeug

Der Kupferlackdraht wird extra für uns in 7 Farben gefertigt. Er lässt sich super löten, weil der Lack bei normaler Lötspitzen Temperatur von 350 Grad von alleine abschmilzt.

Der Lack vom Draht darf niemals mechanisch durch kratzen, schmirgeln usw. entfernt werden, weil der Draht sonst bei mechanischer Belastung bricht !
Auch ein zu langes erhitzen mit dem Lötkolben führt zu dem selben Ergebnis.


Durch eine geeignet Auswahl der Farben für die verschiedenen Funktionen im Fahrzeug ist es ein leichtes die Verkabelung im Fahrzeug zu ordnen. Bei der Fehlersuche sind die Farben sehr hilfreich.

Vorschläge für die Kabelfarben finden Sie in der WIKI

Der Kupferlackdraht ist auf Rollen von jeweils 50 Meter im Shop erhältlich.
Größere Mengen auf Anfrage.

Kupferlackdraht
Seite

Kundenservice

Moba Car Stehle
Martin Stehle
Rupertsbergweg 13
D-78112 St.Georgen
Telefon: +49 (0) 7724/8835182
Telefax: +49 (0) 7724/8835183
Info@DC-Car.ch


Allgemein

Shop
 DC-Car Wiki     
Über mich
Claus Ilchmann
Erfinder und Entwickler des DC Car Systems mit der einzigartigen automatischen Abstandsteuerung. Seit 2005 Sind die DC Car Decoder käuflich erhältlich
Kompetente Beratung | Workshop und Seminare | Platinen und Bestückung aus deutschen Firmen | Extra gute Kupferlackdrähte
Zurück zum Seiteninhalt